Kundengewinnung 4.0 für mittelständische Industrieunternehmen

Wettbewerbsfähig bleiben und neue Märkte erschließen durch einen zuverlässigen Strom an qualifizierten Kundenanfragen

Werden Sie jetzt als Hersteller, Händler oder Industrie-Dienstleister 365 Tage im Jahr bei Ihrer Zielgruppe sichtbar, um konstant & zuverlässig Kundenanfragen für Ihr technisches Angebot zu erhalten.

  • Stellen Sie jetzt Ihr Unternehmen optimal für die Zukunft auf und werden Sie dort auffindbar, wo sich Ihre Zielgruppe heute aufhält.

  • Erhalten Sie planbar und messbar bis zu 40 qualifizierte Anfragen pro Monat und verkürzen Sie stark Ihre Verkaufszyklen

  • Gewinnen Sie nachhaltig und systematisch 5-, 6- und 7-stellige Aufträge und machen sich unabhängig von Ihren Bestandskunden, und das nur mit wenigen Stunden Aufwand im Monat

  • Werden Sie zu dem #1 Anbieter, an den kaufkräftige Entscheider als Erstes denken, wenn Sie eine neue Ausschreibung starten.

Die führenden Unternehmen der Industrie vertrauen uns

Unsere Strategie
deutschlandweit im Einsatz

Als der Branchenpartner sichern wir die Zukunftsfähigkeit des industriellen Mittelstandes. Bereits über 160 renommierte Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen nutzen unsere Expertise, um in ihrer Region sichtbar zu werden und weitere Marktanteile zu gewinnen.

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren
„Der deutsche Mittelstand in Gefahr“

Wachstum & Stabilität
– Vor welchen Herausforderungen traditionelle Industrieunternehmen heute stehen

Hersteller, Großhändler und Industrie-Dienstleister sind nur eine Fehlentscheidung davon entfernt, komplett den Anschluss zu verpassen. Und Ihre Verantwortung als Geschäftsführer war noch nie größer.

Wettrüsten innerhalb Ihrer Branche

In jeder Krise werden die Karten neu verteilt. Das weiß auch Ihre Konkurrenz. Der Wettbewerb wächst kontinuierlich und erhöht den sowieso schon vorhandenen Druck nach Digitalisierung.

Abhängigkeit von Bestandskunden

Aktuell sind Sie von einigen wenigen Großkunden abhängig. Der Wegfall von nur einem Auftrag würde ca. 7–15 % Umsatzeinbruch zur Folge haben. Oftmals sogar bis zu 40 %.

Technische Angebote sind sehr komplex

Vermutlich ist auch Ihr Angebot sehr erklärungsbedürftig. In der heutigen schnelllebigen Welt wird es jedoch immer schwieriger, die Aufmerksamkeit von Entscheidern zu erhalten.

Außendienst, Kaltakquise & Messebesuche sind nicht profitabel

Diese Methoden erzeugen immer höhere Kosten und liefern kaum qualifizierte Anfragen. Das Kaufverhalten von Entscheidern hat sich verändert und jüngere Generationen sind nur noch digital zu erreichen.

Unsere Fallstudien

Als Industrieunternehmen mit Angebot ohne Branchenfokus

140.000 € Auftragsvolumen + weitere Maschinen an Industriekunden verliehen

Branche: Industrietechnik

„Wir haben auf den Plattformen 900 neue Kontakte generiert. Darunter waren qualitativ extrem hochwertige Kontakte genau in den Zielbereichen. Zudem haben wir die ersten Maschinen verkauft und Leihmaschinen bei den Kunden platzieren können.“

Stefan Lindig, Geschäftsführender Gesellschafter,
Welger Recycling Engineering GmbH

Ausgangssituation

Die Welger Recycling Engineering GmbH nutzte ausschließlich die klassischen Wege, um Kundenanfragen zu erhalten. So konzentrierten sie sich darauf, über ihre Internetseite oder bei Messen Neukunden auf sich aufmerksam zu machen. Aber auf diese Weise wurden einfach zu wenig Interessenten generiert. Auch die Suche nach einer alternativen Möglichkeit blieb erfolglos.

Ergebnis

Innerhalb kurzer Zeit wurde der erste vielversprechende Kontakt hergestellt. Und nach nur 7 Monaten konnte das erste Projekt mit einem Auftragsvolumen von 140.000 Euro umgesetzt werden. Durch die Zusammenarbeit mit Social Media Schwaben konnte die Firma darüber hinaus über 900 qualitativ hochwertige Kontakte genau in den richtigen Zielbranchen generieren und sogar weitere Maschinen an Industriekunden verleihen.

Als Maschinenbauunternehmen im konservativen Umfeld

Steigerung des Auftragsvolumens um 315.000 € in nur 3 Monaten

Branche: Maschinenbau
Ausgangssituation

Das Unternehmen musste neue Märkte und Kunden erschließen, um zukunftsfähig zu bleiben. Die Außendienstler versuchten, Kontakte noch durch klassische Methoden wie die Direktansprache zu generieren. Ihre Social-Media-Kanäle führte die Firma in Eigenregie und kam dabei schnell an ihre Grenzen.

Ergebnis

Innerhalb von nur 2 Monaten wurden die ersten qualifizierten Kontakte hergestellt und ein Auftrag entgegengenommen. Nach 3 Monaten hatten sie ein Auftragsvolumen von 315.000 Euro erreicht. Durch die Zusammenarbeit konnten insgesamt 1.000 Interessenten in das Netzwerk gezogen und 40 Anfragen generiert werden. Sogar ein Kontakt, den sie seit Jahren im Auge hatten, konnte auf diesem Weg erreicht werden.

„Ich war zu Beginn sehr skeptisch, da ich dachte, dass meine Branche zu konservativ sei, um auf Social Media aktiv zu werden. Aber die Ergebnisse waren hervorragend. Ich kann die Zusammenarbeit nur jedem empfehlen, der nicht die Ressourcen hat, eine eigene Marketing-Abteilung aufzubauen.“

Klaus Eppe, Geschäftsführer,
DLK Ventilatoren GmbH

Massive Steigerung der Sichtbarkeit & Reichweite

Gesteigertes Auftragsvolumen im 5-stelligen Bereich, 400 kaufkräftige Interessenten als Kontakt auf LinkedIn gewonnen

Maschinenbau- und Dienstleistungsunternehmen

„Schon beim ersten Gespräch hatten wir ein sehr gutes Gefühl. Das Leistungsspektrum und die Kostenseite waren von Anfang an sehr transparent aufgeführt, was uns direkt gezeigt hat, dass wir den richtigen Partner an unserer Seite haben. Wenn man ein Rundum-sorglos-Paket haben will, dann sind die Social Media Schwaben genau die richtige Anlaufstelle.“

Patrick Schulz, Geschäftsführer,
HOLZER GmbH

Ausgangssituation

Da die HOLZER GmbH online kaum zu finden war, tat sie sich unglaublich schwer, Neukunden zu generieren. Ihre Reichweite und Bekanntheit war sehr niedrig, was dazu führte, dass sie Kunden nicht auf sich aufmerksam machen konnte.

Ergebnis

Durch regelmäßige, strukturierte Abstimmungstermine konnten Aufgaben schnell abgearbeitet werden, wodurch auch zügig Erfolge verzeichnet werden konnten. Innerhalb weniger Monate hat das Unternehmen auf LinkedIn fast 400 Follower bekommen. So vergrößerte sich ihr Netzwerk deutlich. Auch einige Kontakte zu Interessenten ergaben sich dadurch. Nach nur 6 Monaten bekamen sie den ersten Auftrag mit der Möglichkeit einer langfristigen Partnerschaft und einem Auftragsvolumen im hohen 5-stelligen Bereich.

Als Nischenanbieter mit starker Spezialisierung

325.000 € Auftragsvolumen, 8 qualifizierte Anfragen & über 1.000 weitere Kontakte

Branche: Anlagenbau
Ausgangssituation

Die MTW Maschinen Technik Weiss GmbH setze auf klassische Akquisemethoden wie Messen und Außendienst. So konnten sie jedoch nicht planbar wachsen oder kontinuierlich Anfragen generieren. Einen digitalen, skalierbaren Vertriebsweg besaß das Unternehmen nicht.

Ergebnis

Innerhalb von 6 Monaten hat das Unternehmen 8 qualifizierte Anfragen gewonnen und ein Projekt mit einem Auftragsvolumen von über 325.000 Euro gestartet. Außerdem laufen Gesprächen über zahlreiche weitere Projekte. Mit ihrem neuen Netzwerk hat die Firma über 1.000 neue Kontakte zu Geschäftsführern, Betriebsleitern und Produktionsleitern generiert.

„Anfangs war ich mir unsicher, ob wir unsere hochkomplexen Wasserstrahlanlagen wirklich über digitale Plattformen wie LinkedIn, XING und Facebook verkaufen können, da unser Markt sehr überschaubar und konservativ ist. In der Zusammenarbeit mit Social Media Schwaben habe ich schnell gemerkt, wie gut dies funktioniert und innerhalb von nur 6 Monaten haben wir einen Auftrag gewonnen. Damit hat sich die Investition in einen digitalen Vertrieb mehr als gelohnt!“

Maximilian Weiß, Geschäftsführer,
MTW Maschinen Technik Weiss GmbH

Weitere Rezensionen

Andere Inhaber & Geschäftsführer über die Zusammenarbeit mit uns

„Ein langjähriger guter Freund aus einem größeren Unternehmen, das selbst weit über 500 Mitarbeiter und eine eigene Marketingabteilung hat, rief mich an, weil er mit ihrer Akquise unzufrieden war. Ich zeigte ihm, welche Zahlen wir haben und er war entsetzt, dass wir das als deutlich kleineres Unternehmen in einer Woche haben, was sie nicht einmal in einem Monat schaffen.“

Jürgen Kohl

A+K Software GmbH
Branche: Software

„Eines muss ich ganz offen sagen:

Wir waren alle mehr als positiv überrascht, weil die Anzahl von Kontakten, die durch dieses Netzwerk zusammenkam, einfach unglaublich war! Mit Social Media Schwaben haben wir einen Partner gefunden, der uns seit bereits einem Jahr in den sozialen Medien unterstützt und diese Aufgaben professionell erledigt.“

Reiner Hauptmann

HighSpeedVision GmbH
Branche: Messtechnik

„Wenn ich gefragt werde, ob ich die Firma Social Media Schwaben weiterempfehle, heißt es ganz klar: Ja!

Weil jeder, der überregional aktiv ist, jeder, der ein erklärungsbedürftiges Business hat, und jeder, der seine bestehende Vertriebsaktivitäten irgendwie sinnvoll ergänzen will und muss, braucht einen Partner.“

Karsten Wippler

Leichtbau-Zentrum-Sachsen GmbH
Branche: Ingenieurdienstleister

So funktioniert Kundengewinnung 4.0

Wie die Top 5 % der Industrieunternehmen 95 % aller Aufträge gewinnen

Die führenden Unternehmen der Industrie haben eine elementare Sache verstanden.

Es gibt einen Ort, an dem sich alle Ihre Entscheider aufhalten. Ähnlich wie eine Messe, die 365 Tage im Jahr stattfindet. Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit haben wir die Möglichkeit, ein komplexes technisches Angebot mit wenig Aufwand an alle Interessenten auf dem Markt auszuspielen. Die Rede ist von den sozialen Medien.

Entdecken Sie die Genialität hinter der Mechanik!

01

Hohe Schlagzahl

70 % des Vertriebsaufwands ist die Anfragen-Generierung. Durch die sozialen Medien können Sie 24/7 im Kontakt mit Ihren Interessenten stehen. Ersetzen Sie geschickt ein Vertriebsteam aus über 50 Mitarbeitern.

02

Punktgenaue Präzision

Durch Social Media können Sie über 95 % der Entscheider in Ihrem Markt erreichen. Sogar die, an die Sie selbst noch nicht gedacht haben. Und der Algorithmus spielt Ihr Angebot nur an die Personen aus, die potenziell interessant sind.

03

Digitale Omnipräsenz

Jeder Ihrer Zielkunden hat zu unterschiedlichen Zeitpunkten Bedarf. Durch Social Media haben Sie die Möglichkeit, 365 Tage im Jahr sichtbar zu sein, sich tief im Gedächtnis Ihrer Zielgruppe einzubrennen und sich als DER Experte zu positionieren.

04

Glasklare Transparenz

Sie benötigen Sicherheit und Stabilität. Das bekommen Sie aber nur durch eine messbare und planbare Methode. Durch die sozialen Medien ist ein punktgenaues Tracking möglich. Auf Knopfdruck erhalten Sie einen Röntgenblick auf sämtliche Zahlen, Daten & Fakten.

In diesen Branchen konnten wir erfolgreich Aufträge gewinnen:

Maschinenbau
Maschinenbau
Sondermaschinenbau
Sondermaschinenbau
Anlagenbau
Anlagenbau
Automobilindustrie
Automobilindustrie
Medizintechnik
Medizintechnik
Elektrotechnik und Elektronik
Elektrotechnik und Elektronik
Metallverarbeitung
Metallverarbeitung
Kunststoffverarbeitung
Kunststoffverarbeitung
Möbelindustrie
Möbelindustrie
Luft- und Raumfahrttechnik
Luft- und Raumfahrttechnik
Schiff- und Bootsbau
Schiff- und Bootsbau
Energieversorgung
Energieversorgung
Umwelt- und Recyclingtechnik
Umwelt- und Recyclingtechnik
Verpackung- und Montage
Verpackung- und Montage
Chemieindustrie
Chemieindustrie
Pharmaindustrie
Pharmaindustrie
Informationstechnologie
Informationstechnologie
Software
Software
Ingenieurdienstleister
Ingenieurdienstleister
B2B-Dienstleister
B2B-Dienstleister

Kostenloser Umsatzpotenzial-Rechner

Erfahren Sie, wie viele Kundenanfragen und wie viel Umsatz auch für Ihr Unternehmen möglich sind. Gewinnen Sie qualifizierte Anfragen mit 5-, 6- oder gar 7-stelligen Auftragspotenzial.

So läuft eine Zusammenarbeit mit uns ab

Unsere Arbeitsweise folgt einem glasklaren Prozess, bei dem jedes Zahnrad in das andere greift.

Analyse und Strategie

Sobald Sie sich für die Zusammenarbeit entscheiden, erstellen und implementieren wir einen strukturieren Prozess, der auf Ihre individuelle Situation und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei übernehmen wir alle Schritte, sodass Sie sich in Ruhe um Ihr Tagesgeschäft kümmern können.

Umsetzung & Betreuung

Unser persönlicher Ansprechpartner ist jederzeit für Sie da. Und wenn Sie mal ein dringendes Anliegen haben, dann können Sie unseren Rund-um-die-Uhr-Support nutzen. Des Weiteren werden Sie alle 2 Wochen in einem 1:1-Meeting über die neuesten Entwicklungen und die nächsten Schritte informiert. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand und wissen ganz genau, was vor sich geht.

Optimierung & Skalierung

Anhand von Zahlen, Daten und Fakten wissen wir genau, welche Maßnahmen welche Ergebnisse liefern. So können wir analysieren, welche Strategie gut funktioniert und diese dann gezielt ausbauen. Durch unsere digitale Arbeitsweise sind wir dabei sehr flexibel und können schnell Änderungen vornehmen. So haben Sie nicht nur eine zuverlässige Messbarkeit, sondern auch eine garantierte Planbarkeit.

Ihr Weg zu uns

Termin

Buchen Sie jetzt einen Termin und vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch.

Erstgespräch

Ein Experte ruft Sie zum gewünschten Zeitpunkt an und führt mit Ihnen ein kurzes Telefonat von 15-30 Min.

Beratung

Wir schauen uns Ihre Situation im Detail an und beraten Sie kostenlos.

Wissenswertes & Branchen-Insights

Das Wissen der marktführenden Industrieunternehmen.

Um die Unternehmen zu stärken, welche unsere Wirtschaft in Deutschland so stark machen, geben wir in regelmäßigen Abständen kostenlose Inhalte heraus. Die Strategien aus unseren Videos, Podcast-Folgen und Fachreports können Sie nutzen, um mehr qualifizierte Kundenanfragen und Fachpersonal zu gewinnen.

Zur Wissensdatenbank

Über die Gründer von Social Media Schwaben

Wir haben nicht nur das kaufmännische Know-how, sondern verfügen auch über den technischen Hintergrund. Daher wissen wir, wie erklärungsbedürftige, komplexe Angebote funktionieren, aber vor allem, wie man sie am besten vermarktet.

Robert Kirs

MBA B.Eng. Ingenieur & Geschäftsführung

Nach seinem Studienabschluss arbeitete Robert jahrelang als Ingenieur bei großen Konzernen im industriellen Bereich. Er verfügt über 10 Jahre Erfahrung in der Automobilbranche und weiß daher genau, wie Konzerne und Zuliefererbeziehungen in der Praxis funktionieren.

Er begleitet unter anderem Unternehmen aus den Branchen Maschinenbau, Industrietechnik, Automotive, Kunststoff und Chemie erfolgreich durch die Digitalisierung.

Anes Cavka

Mechatronik-Ingenieur & Geschäftsführung

Während seines Studiums arbeitete Anes Cavka bei mehreren mittelständischen Unternehmen. Er stand selbst an der Fräs- und Drehmaschine und sammelte Erfahrungen in der Fertigung.

Daher weiß er genau, vor welchen Herausforderungen sie stehen und womit sie zu kämpfen haben. So kann er unsere Strategien als Social-Media-Experte mit unserem Team optimal umsetzen.

Unser Standort

Sie finden unseren Hauptsitz in Stuttgart im schönen Baden-Württemberg – dem Land der Schaffer und Tüftler. Von hier aus setzen wir tagtäglich alles daran, für unsere Kunden die besten Ergebnisse zu erzielen.

Wollen Sie mehr erfahren?

Dann vereinbaren Sie jetzt eine unverbindliche Beratung mit uns. Hier schauen wir uns Ihre individuelle Situation an und beraten Sie kostenlos zu Ihren offenen Fragen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingmaßnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinien.